01718146684
+493605.5474874
info@oberkersch.com

ESG Spiegel

Glas nach Maß

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten
ESG Spiegel, Die Glasspezialisten
ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

ESG SPIEGEL

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

ESG Spiegel

BEFESTIGUNG

ESG Einscheibensicherheitsglas entsteht durch Vorspannen von Einfachglas/Floatglas oder Ornamentglas. Bei diesem Vorgang erhitzt man das Basisglas auf mehr als 600°C und kühlt es im Anschluss schlagartig durch schnelles Anblasen ab. So wird das Basisglas in ein System gleichbleibender Spannungsverteilung gebracht und es entsteht das ESG Einscheibensicherheitsglas. Die Oberfläche steht unter Druckspannung und das Glasinnere unter Zugspannung, dieser Vorgang macht das Glas biegezugfester.

Nach dem Vorspannprozess kann ESG Einscheibensicherheitsglas nicht mehr geschnitten oder durchbohrt werden, lediglich Oberflächenveredelungen sind möglich.

Bei Bruch zerfällt es in kleine Bruchstücke, dadurch wird das Verletzungsrisiko minimiert.

ESG Spiegel sind in verschiedenen Transmissionsstufen erhältlich. Auch Spionspiegel können aus der Glasart ESG Einscheibensicherheitsglas hergestellt werden.

ESG Einscheibensicherheitsglasspiegel wahlweise mit Oberflächenbearbeitung: entspiegeln, CLEANTEC Beschichtung und Kantenbearbeitung usw.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

Schiene: 

WICHTIG: bitte beachten Sie, das Spiegelprofil muss oben und unten montiert werden. 

Beispielsweise benötigen Sie eine Spiegelwand von 3 Meter Breite, dazu brauchen Sie eine Spiegelprofil von 6 Meter ( 3 Meter oben, 3 Meter unten).

Klickprofil / Schiene

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten
ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

unsichtbare Befestigung: 

Easy Safe, Magnet oder Klickbefestigung welche Rückseitig mit einem Spiegelkleber aufgebracht wird. 

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten
ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

Verklebung: 

Die auf den ersten Blick einfachste Methode ist es, den Spiegel auf der Rückwand zu verkleben. Dies setzt einen bündigen Hintergrund voraus. Schlicht, einfach, professionell.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

EIGENSCHAFTEN

Wichtig bei ESG Sicherheitsglas

Im Bruchfall zerfällt ESG Glas in kleine, stumpfe “Glaskrümel”, so dass die Verletzungsgefahr minimiert wird.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

ESG Glasbearbeitung

Aufgrund der gleichbleibenden Spannungsverhältnisse kann das ESG Glas nachträglich nicht mehr geschnitten oder durchbohrt werden. Bohrungen, Rand-, Flächen- oder Eckausschnitte usw. müssen vor dem Vorspannungsprozess eingearbeitet werden.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

Vorteile ESG Glas

ESG Spiegel, Die GlasspezialistenErhöhte Biegefestigkeit

ESG Spiegel, Die GlasspezialistenErhöhte Stoß-, Schlag- und Hagelfestigkeit

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten Temperaturbeständigkeit

ESG Spiegel, Die GlasspezialistenVerletzungshemmend

TECHNISCHE DATEN

Farbe: Transparent, leichter Grünstich
Dichte / Gewicht: 1 m 2 mit 1 mm Stärke = 2,5 kg
Chemisch:
Säurebeständigkeit: Säurebeständig, Klasse 1 (DIN 12116)
Laugenbeständigkeit: Schwach bis mäßig laugenlöslich (DIN ISO 695)
Wasserbeständigkeit: Klasse 3-5 (DIN ISO 719)
Thermisch:
Transformationsbereich: 520 – 550 °C (+ 100° für Vorspannen u. Formveränderungen)
Erweichungstemperatur: ca. 600 °C
Längenausdehnungskoeffizient: 9 x 10-6 K-1 nach DIN ISO 7991 bei 20 – 300 °C
Spez. Wärmekapazität: 720 J/kg K.
Wärmeleitfähigkeitskoeffizient: λ = 1 W/mK (EN 572-1)
Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 5,8 W/m2K (EN 673)
Mechanisch:
Elastizitätsmodul 70.000 MPa (EN 572-1)
Biegezugfestigkeit: 120 MPa (nach EN 1288-3)
Druckfestigkeit 700 – 900 MPa
Biegezugfestigkeit: 45 MPa (EN 1288)
Druckfestigkeit: 700 – 900 MPa

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

TOLERANZEN

Die Toleranzen aller Zuschnitte sind im Bereich m (mittel) nach DIN ISO 2768-1 zu finden. Wir schneiden alle Platten mit CNC gesteuerten Maschinen und haben eine maximale Toleranz von 1,2 mm. In der Regel beträgt die Toleranz unter 0,5 mm. Dank der maschinellen Fertigung aller Ausschnitte und Bohrungen werden erst der Zuschnitt und dann die Bohrungen mit der Toleranz im Bereich m exakt nach Ihren Vorgaben realisiert

Allgemeintoleranzen nach ISO2768-1

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

LAGERUNG / PFLEGE

Um die Langlebigkeit zu erreichen, sollten Sie die Tipps zur Pflege kennen:

Transparentes Glas sollten Sie mit handelsüblichem Spülmittel und wenn machbar mit destilliertem Wasser (vorallem satiniertes Glas) und einem weichen, sauberen Tuch reinigen und trocken reiben. 

Kalk behandeln Sie am besten mit Essigessenz oder Zitronensäure und geringem Druck, um Schlierenbildung zu vermeiden. 

 

Bei weiß satiniertem Glas sollte das Tuch ebenfalls weiß sein.

 

Berücksichtigen Sie folgende Hinweise:

Sie sollten keine Papiertücher oder Zellstofftücher verwenden, diese können Schlieren im Glas hervorrufen.

 

Transport / Lagerung:
Üblich ist der Transport auf Gestellen oder mit Kisten.
Die Lagerung oder das Abstellen darf nur in vertikaler Lage erfolgen.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten

PLANUNG / STATIK

 

 

Haben Sie eine statische Frage oder brauchen Sie Hilfe bei der Glaswahl?

Kontaktieren Sie uns, wir sind Ihnen gerne behilflich.

ESG Spiegel, Die Glasspezialisten